Arbeitskreis für Öffentlichkeitsarbeit

Der Arbeitskreis für Öffentlichkeitsarbeit wird genau wie das Leitungsteam in der ersten Sitzung eines jeden Jahres gewählt. Er besteht aus 4-8 Vertretern und übernimmt die Vertretung des Jugendrates nach außen. So kümmert er sich beispielsweise um Pressemitteilungen und die Internetpräsenz, ist aber auch für das Protokolieren der Sitzungen verantwortlich.

Im AfÖ gab es bei der letzten Wahl ein paar personelle Veränderungen. Leider sind einige Vertreter aufgrund von Umzug, Studium oder Auslandaufenthalten ausgeschieden. Umso mehr freuen wir uns aber Felix Bötcher und Timon Langenberg als neue Mitglieder begrüßen zu dürfen! Mit Lea Kaiser und Paul Pütz die ihr vielleicht schon aus dem letzten Jahr kennt und die auch diesmal wieder dabei sind kümmern sie sich auch 2018 wieder gemeinsam um die öffentlichen Belange des Jugendrates.


 

Wenn du noch mehr zu den Aufgaben und Pflichten des Arbeitskreises für Öffentlichkeitsarbeit erfahren willst schaue einfach in der Satzung nach oder kontaktiere uns.